gemütliches Schlafzimmer
Aussichtsreiche Ferien in zentraler Lage mit traumhaftem Bergblick

Ferienwohnung Lohr

Zentraler geht es nicht! Das neu eingerichtete 2-Zimmer-Ferienappartement liegt mitten im Ort in der Fußgängerzone, nur wenige Schritte von Marktplatz und Kurpark entfernt.

Datenschutzerklärung

Der Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das in allen Geschäftsprozessen berücksichtigt wird. Persönliche Daten, die bei einem Besuch der Internetseiten erhoben werden, werden vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet.

Nachfolgend wird offengelegt, welche Daten die Ferienwohnung Lohr speichert und wie diese verarbeitet werden:

In der Regel können alle Informationen und Dienstleistungen der Ferienwohnung Lohr in anonymer Form abgerufen bzw. genutzt werden. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Sofern es erforderlich ist, personenbezogene Daten zu verarbeiten, wird der Nutzer entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen zuvor auf die Speicherung und Verarbeitung hingewiesen.

Personenbezogene Daten, die über das Internet an die Ferienwohnung Lohr übermittelt werden, werden zur Abwicklung von Geschäftsprozessen, zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, zur Auftragsabwicklung, zur Information über rechtliche und technische Änderungen sowie für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeitet. Ohne Einwilligung werden Daten nicht an Dritte weitergegeben. Bei einer Freigabe der persönlichen Daten durch den Nutzer für Dritte ist zu beachten, dass die Ferienwohnung Fauser für die Behandlung der Daten durch solche Dritte nicht verantwortlich ist. Es besteht die Möglichkeit, dass Dritte personenbezogene Daten zu anderen Zwecken benutzen könnten. Die Ferienwohnung Lohr kann dies nicht wirksam kontrollieren.

Die Ferienwohnung Lohr trifft Sicherheitsvorkehrungen, um sensible Daten gegen Verlust oder Mißbrauch zu schützen. Die Sicherheitskonzepte werden kontinuierlich an den Stand der Technik angepaßt und verbessert.

Wenn Sie die Internetseiten der Ferienwohnung Lohr besuchen, werden Nutzungsdaten zu Statistik-, Beweis- und Sicherungszwecken gespeichert. Solche Daten sind beispielsweise IP-Adresse, Datum und Uhrzeit. Diese Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form verarbeitet. Diese Daten werden nur auf rechtliche Anordnung zur Vermeidung oder Aufklärung von Straftaten autorisierten Stellen zugänglich gemacht.

Die Ferienwohnung Lohr verwendet eventuell Cookies und aktive Komponenten (z.B. JAVA Script), um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Internetseiten optimal gestalten zu können. Über die Browser-Einstellungen kann die Annahme von Cookies auch deaktiviert werden. Es ist dadurch möglich, dass einige Funktionen der Internetseiten evtl. nicht mehr ausführbar sind.

Falls diese Internetseite über ein Webformular zur Eingabe von Daten aufgerufen wurde, wird der Nutzer hiermit gemäß § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz darüber unterrichtet, dass personenbezogene Daten in maschinenlesbarer Form gespeichert und für Vertragszwecke maschinell verarbeitet werden. Der Nutzer wird darüber informiert und willigt ein, dass er per E-Mail, Fax oder Brief von der Ferienwohnung Lohr über Änderungen und Neuerungen in unregelmäßigen Abständen informiert werden darf.

Jegliche Verarbeitung von Daten erfolgt nach BDSG, TMG und TKG. Es wird darauf hingewiesen, dass die Übermittlung von Daten über das Internet mit Risiken behaftet ist und nicht ausgeschlossen werden kann, dass Dritte sich während der Übermittlung Zugriff auf diese Daten verschaffen können.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf den individuellen Antrag Ihrerseits.
Nebenzwecke der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten sind die Personal-, Lieferanten- und Kundenverwaltung.

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten und Datenkategorien
Zur Erfüllung der Zweckbestimmung werden zu folgenden Personengruppen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt:
Kundendaten (Adressdaten, Vertragsdaten)
Personaldaten zur Verwaltung von Mitarbeitern und Externen
Daten von Geschäftspartnern (Adressdaten, Vertragsdaten)
Daten von Lieferanten (Adressdaten, Vertragsdaten)

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Öffentliche Stellen, die Daten auf Grund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B. Sozialversicherungsträger, Behörden)
Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation und EDV)
Externe Stellen, die an der Abwicklung von Geschäftsprozessen beteiligt sind.
Externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG
Kreditinstitute (Gehaltszahlungen, Zahlungsverkehr im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse)
Versicherungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.